Multiloft-Visitenkarten
Produktdetails
Veredelung & Weiterverarbeitung
  • Veredelungnicht ausgewählt
  • Weiterverarbeitungnicht ausgewählt
Upload & Versand
  • Druckdatenkeine Daten hochgeladen
  • Ansichtsdatenkeine Daten hochgeladen
  
Eigenes Format Eigenes Format
Breite mm
Höhe mm
Preise werden geladen
Bitte warten Sie einen Moment.
Preise werden geladen.
*Diese Termine sind gültig:
  • bei Abholung vor Ort in Berlin
  • UPS Versand: + 1 Werktag
  • DHL Versand: + 2 Werktage
    (Regellaufzeit)

  
Multiloft-Visitenkarten
Bitte konfigurieren Sie Ihr individuelles Produkt. Wählen Sie Papier, Format, Farbigkeit und Auflage.
Druck
Format:
Bitte wählen Sie das offene Format Ihres Produktes aus.

Breitemm Höhemm
Papier:
Farbkern:
Farbe:
Auflage:
Auflage & Termin
Wählen Sie die Auflage Ihres Produkts und den Termin für die Fertigstellung:
Preise werden geladen
Bitte warten Sie einen Moment.
Preise werden geladen.
*Diese Termine sind gültig:
  • bei Abholung vor Ort in Berlin
  • UPS Versand: + 1 Werktag
  • DHL Versand: + 2 Werktage
    (Regellaufzeit)

Multiloft-Visitenkarten
netto
zzgl. MwSt. / zzgl. Versand
brutto
inkl. MwSt. / zzgl.Versand
Konfigurieren Sie
Ihr Druckprodukt
Format und Maße
Wählen Sie Formatgruppe und Format aus. Format
Papier, Grammatur und Bedruckstoffe
Wählen Sie Ihr Papier bzw. Material aus. Papier
Druckoption und Farbe
Wählen Sie aus, ob Sie Ihr Produkt einseitig oder beidseitig bedrucken möchten. Anschließend können Sie die Farbigkeit auswählen. Farbe
Auflage & Termin
Wählen Sie die Auflage Ihres Produktes und den Termin für die Fertigstellung aus.
Wählen Sie die gewünschte
Veredelung Ihres Produktes aus
Veredelungen & Weiterverarbeitung
Bitte wählen Sie die gewünschte Veredelung und/oder Weiterverarbeitung Ihres Produktes aus.
Veredelungen
  • Folienkaschierung (einseitig, beidseitig,
    in drei Qualitäten)
  • UV-Lackierung (partiell oder vollflächig)
  • Heißfolienprägung (Gold, Silber oder Laser)
  • Glitzersilber (partiell)
  • Stanzen
  • Blindprägung
  • 3D-Lack
Weiterverarbeitung
  • Rillen, Nuten, Falzen
  • Perforation
  • Ecken abrunden
  • Bohrung
  • Nummerieren
  • Zusatzschnitte
Für einige Produkte (Tassen, Kissen, Leinwände, Handyhüllen u.a.) können wir keine Veredelung oder Weiterverarbeitung anbieten. Daher werden diese beiden Schritte ggf. nicht angezeigt und man kommt direkt zum Datenupload.
Upload Ihrer Daten,
Versand und Bezahlung
Druckdaten hochladen
Bitte laden Sie hier Ihre Druckdaten hoch oder erstellen sich ein Angebot als PDF. Für die Erstellung Ihrer Daten beachten Sie bitte unsere Dateivorgaben.
Versand
Sie können sich Ihre Druckprodukte per Kurier, DHL, UPS oder Spedition liefern lassen, auch Teillieferungen bzw. Auflagensplittung ist möglich. Außerdem können Sie Ihre Ware persönlich in Berlin abholen (Mo–Fr 9–20).
Bezahlung
Wählen Sie die passende Zahlungsoption am Ende Ihrer Bestellung.
Eigenschaften vom Papier

Edle Visitenkarten online drucken im Multiloft-Verfahren

Ein exklusives und gewichtiges Auftreten ohne zusätzliche Kaschierungen und andere Extras? Das geht! Mit der neuen, innovativen Papiertechnologie Multiloft bieten wir Ihnen die Produktion von Visitenkarten, die in vielerlei Hinsicht luxuriös und auffallend daherkommen. Denn durch ein Verfahren, dessen Ergebnis am ehesten mit Sandwichs vergleichbar ist, erhalten Sie ein Druckprodukt mit einer Grammatur (Gewicht) von 750 Gramm pro Quadratmeter sowie einem farbigen Kern (Inlay oder Insert) – bleibender Eindruck garantiert! Bei vier Papierschichten und somit zwei identischen Farbkernen erreichen Sie eine Grammatur von 1020 Gramm.

Die auch „Triple/Quatro Thick Cards“ genannten Karten liegen gut in der Hand und sehen umwerfend-ungewöhnlich aus. Insofern ist es verständlich, dass der Trend zur dickeren Visitenkarte unter Designern und Firmen schon seit einigen Jahren anhält.

Wie funktioniert das Multiloft-Verfahren?

Die von Mohawk und Convertible Solutions in den USA entwickelte Technologie ermöglicht die Produktion äußerst hochwertiger Visitenkarten auch im Digitaldruck. Die Besonderheit: Mehrere Papierschichten werden übereinander gestapelt und zusammengeklebt – ein Sandwich-Verfahren. Das Ergebnis: eine sehr exklusive Optik und Haptik.

Der Produktionsablauf: Vorder- und Rückseite bilden jeweils einen Papierbogen (Multiloft-Cover). Der Vorlage entsprechend, erfolgt das Bedrucken dieser Bogen, entweder nur auf dem Vorderblatt (einseitiger Druck) oder auf Vorder- und Rückblatt (beidseitiger Druck). Danach werden die beiden Bogen Rücken an Rücken gelegt, mit einem farbigen oder weißen Papierbogen dazwischen, dem Multiloft-Insert (auch Inlay genannt).

Sowohl das Multiloft-Insert als auch die beiden Cover-Bogen sind mit einem drucksensitiven Klebstoff beschichtet. Durch den Druck des Pressbalkens von mindestens drei Tonnen in der Schneidemaschine kommt es dann zur festen Verbindung der Papierbogen. Abschließend erfolgt der Zuschnitt auf das Endformat. Fertig ist ein Druckprodukt mit beeindruckendem Gewicht und Volumen! Ideal für einen Gebrauchsgegenstand wie Ihre Visitenkarte: überreichen, anfassen, einstecken!

Der Multiloft-Farbkern

Neben der besonders starken Grammatur mit einem Gewicht von 750 Gramm pro Quadratmeter stellt der sogenannte Farbkern, das Multiloft-Insert, die Besonderheit dieser Produktionsvariante dar. Mit ihm erzielen Sie interessante visuelle Effekte und können die Gestaltung Ihrer Visitenkarten farblich unterstützen bzw. hervorheben.

Pinguin Druck bietet Ihnen 13 Farben für Ihre Multiloft-Visitenkarte an: Schwarz, Elfenbein, Weiß, Rot, Olivgrün, Hellgrün, Türkis, Lila, Magenta, Rosa, Blau, Gelb, Orange.

Papiere

Für die beiden Cover-Seiten, also Vorder- und Rückseite Ihrer Karte, stellt Pinguin Druck Ihnen das Multiloft-Papier „Extrarough white“ der Firma Metapaper bereit, ein raues Naturpapier, das beste Eigenschaften für den Druck bietet und beim Anfassen einen angenehmen Eindruck hinterlässt.

Das Gewicht dieses Papiers liegt bei 240 Gramm. Somit weisen Vorder- und Rückseite jeweils die Papierstärke einer herkömmlichen Postkarte auf. Das Multiloft-Insert, also der farbige oder weiße Kern zwischen den Cover-Bogen, bringt es auf ein Gewicht von 270 Gramm pro Quadratmeter.

Formate und Auflage

Ob als Hoch- oder Querformat: Die in Deutschland und weiteren europäischen Ländern gängigen Abmessungen für Visitenkarten betragen 85 x 55 bzw. 55 x 85 Millimeter, auch unter dem Begriff Scheckkarte bekannt. 88,9 x 50,8 Millimeter sind dagegen als Format in Nordamerika üblich.

Zusätzlich können Sie bei uns die Maße Ihrer Multiloft-Visitenkarten selbst bestimmen! Die Vorteile eines freien Formats liegen auf der Hand: Individuelle Wünsche jenseits der klassischen Vorgaben lassen sich so realisieren. Zumal sich Einsatz und Verwendung der kleinen Kärtchen nicht auf Business-Termine bzw. das Berufsleben beschränken. Auch als Terminkarte, Flyer, Gutschein und im Event-Marketing werden Visitenkarten heutzutage genutzt.

Und auch bei der Auflagenhöhe gilt: Bei Pinguin Druck können Sie Ihre Multiloft-Visitenkarten nicht nur schnell und günstig drucken lassen! Wir bieten Ihnen außerdem eine große Auswahl in Sachen Auflage: von 25 bis zu 20.000 Stück!

Multiloft-Visitenkarten gestalten

Nützliche Informationen und Hinweise zu Design, Optik und Anordnung der Informationen finden Sie bei unseren Visitenkarten.

Bei der Gestaltung von Multiloft-Visitenkarten gilt es, noch eine Besonderheit zu beachten: Durch entsprechende Farbauswahl bei der inneren Kartenschicht (Multiloft-Insert) erreichen Sie eine spezielle visuelle Unterstützung Ihres Motivs bzw. Layouts.

So können Sie beispielsweise die Farbe des Inserts passend zur Farbe der Schrift oder eines Logos auswählen (etwa zur Unterstreichung des Corporate Designs Ihres Unternehmens). Oder Sie erzielen mittels Auswahl einer Kontrastfarbe im Kartenkern einen ganz anderen visuellen Effekt.

Lassen Sie sich von optischen und haptischen Vorteilen unserer Schwergewichte unter den Visitenkarten überzeugen und testen Sie das Multiloft-Verfahren. Etwas ganz Besonderes für Hand und Auge.