Die Welt der Sonderfarben bei Pinguin Druck erleben

Das Sparkassen-Rot, das ADAC-Gelb, das Königsblau des FC Schalke 04 oder die Überwasser-Tarnfarbe der Deutschen Marine: Auf sogenannte Sonderfarben treffen wir im Alltag immer wieder, vor allem im Zusammenhang mit Marken und Firmen bzw. deren Logos. Bestimmte Farben verbinden wir ganz selbstverständlich mit Marken oder Produkten. Passend eingesetzt, stellen Sonderfarben daher ein Gestaltungsmittel mit hohem Wiedererkennungswert dar – auffallend und unverwechselbar.

Neonkarte

Die Welt der Sonderfarben bei Pinguin Druck erleben weiterlesen

Klappkarten für einen guten Zweck!

In unserer Spendenaktion „Ein Cent für jede Klappkarte“ von Dezember 2018 kamen 1624 € für den Verein und das Projekt KIMBA mobil der Berliner Tafel e.V. zusammen. Der vereinseigene Doppeldeckerbus bietet für Kinder regelmäßig Kochkurse in Schulen an. Diese Woche hatten wir auch gleich Besuch von der Berliner Tafel zur symbolischen Gewinnübergabe in unserem Standort Marienburg.

Berliner Tafel bei Pinguin Druck

Klappkarten für einen guten Zweck! weiterlesen

Hinter den Kulissen unseres Adventskalenders – Das Berlin-Motiv von Sebastian Matthäus

Unser Adventskalender ist dieses Jahr nicht nur quadratisch, sondern auch in kreativer Kooperation entstanden. Aber wer steckt eigentlich hinter dem Motiv des Berlin-Motivs? Sebastian Matthäus: Grafiker, Motion-Designer und Illustrator aus Berlin.

Hinter den Kulissen unseres Adventskalenders – Das Berlin-Motiv von Sebastian Matthäus weiterlesen

Wir präsentieren: Unsere neuen Weihnachts- und Adventskarten – und den kreativen Kopf dahinter!

In diesem Jahr wollten wir uns für die Weihnachtspostkarten von Pinguin Druck was Besonderes einfallen lassen. Genauer: Wir haben jemanden beauftragt, der sich was Besonderes einfallen ließ, nämlich „LiebeGerda“!

„LiebeGerda“ – so heißt die Schrift, in der wir unsere Weihnachtskarten gesetzt haben. Sie stammt von der Berliner Schriftdesignerin Ulrike Rausch, die sich mit ihrer Firma LiebeFonts auf Handschriften spezialisiert hat bzw. auf handgemachte Schriften, die sie als Fonts zum Beispiel Grafikern und Designern zur Verfügung stellt.

Berliner Schriftdesignerin Ulrike Rausch

Wir präsentieren: Unsere neuen Weihnachts- und Adventskarten – und den kreativen Kopf dahinter! weiterlesen