Klappkarten für einen guten Zweck!

In unserer Spendenaktion „Ein Cent für jede Klappkarte“ von Dezember 2018 kamen 1624€ für den Verein und das Projekt KIMBA mobil  der Berliner Tafel e.V. zusammen. Der vereinseigene Doppeldeckerbus bietet für Kinder regelmäßig Kochkurse in Schulen an. Diese Woche hatten wir auch gleich Besuch von der  Tafel zur symbolischen Gewinnübergabe in unserem Standort Marienburg.

Mehr zum Projekt und der Arbeit der Berliner Tafel finden Sie auf KIMBAmobil und nochmal als Video:

Sie drucken – wir geben!

Pinguin Druck spendet in Kooperation mit der Berliner Tafel jeweils einen Cent pro verkaufter Klappkarte, die zwischen dem 1.12. – 31.12.2018 in unserem Online-Shop verkauft wird, an den Kimba-Kochbus. Sprich: Sie drucken bei uns zum Beispiel 1000 Klappkarten und die Berliner Tafel erhält 10 Euro für das Koch-Projekt.

Berliner Tafel KIMBAmobil

Sie drucken – wir geben! weiterlesen

Berliner Alltag in „ganz groß“!

Die größte Zettelausstellung der Welt hat eröffnet! Unser Kooperationspartner Joab Nist mit seinem Blog „Notes of Berlin“ bespielt ab sofort den kompletten U-Bahnhof Weberwiese mit purer Berliner Alltagskultur.

18 Hintergleisflächen warten darauf, täglich von den Fahrgästen der BVG belesen und belacht zu werden. Gerne unterstützen wir diese Aktion – gedruckt wurde natürlich bei uns in Kooperation mit Notes of Berlin!

Notes of Berlin

Berliner Alltag in „ganz groß“! weiterlesen