Kategorien
Fankurve

Im Olympiafieber: Lisa Marie Kwayie auf der Überholspur

Zwei Tempoasse aus der Hauptstadt: Als Berlins schnellste Druckerei unterstützen wir die schnellste Frau der Stadt Lisa Marie Kwayie bei ihrem Wettlauf an die Spitze. Niemand verkörpert das Attribut Geschwindigkeit besser als die 24-jährige Leistungssportlerin. Lisa, 2020 deutsche Meisterin über die 100 m und amtierende Vizemeisterin über die 200 m, ist die Top-Sprinterin Berlins. Tagtäglich arbeitet sie zielstrebig und ehrgeizig an ihren beiden großen Zielen: einen Startplatz bei den diesjährigen Olympischen Spielen in Tokio und die magische Schallmauer von 11 Sekunden über 100 m zu durchbrechen.

Geschwindigkeit, Ehrgeiz und Zielstrebigkeit sind auch der Antrieb unserer täglichen Arbeit. Wir schaffen unsere Druckprodukte zwar nicht unter 11 Sekunden, können ausgewählte Printsachen wie Flyer oder Klappkarten aber innerhalb von 6 Stunden im Rekordtempo an den Start bringen. Ein perfektes Match für unsere Partnerschaft mit Lisa, auf die wir sehr stolz sind.

Über Lisa Marie Kwayie

  • Verein: Neuköllner SF
  • Trainer: Frank Paul
  • Platz 33 der Ewigen deutschen Bestenliste
  • Bestzeiten: 22,77 s (200 m) 11,19 s (100 m) 7,19 s (60 m)

Lisa Marie Kwayie kommt zusammen mit ihrem Vater und zwei Brüdern im Alter von 3 Jahren nach Berlin und wächst dort im Stadtteil Neukölln auf. In der Grundschule wird ihr läuferisches Talent schnell von einem Lehrer entdeckt. Es bedarf einiger Überredungskunst, doch schließlich macht Lisa mit 12 Jahren den entscheidenden Schritt und beginnt regelmäßig bei den Neuköllner Sportfreunden zu trainieren. Bis heute hält sie dem Verein und dem Bezirk die Treue. Was folgt, ist der Beginn einer beeindruckenden Leichtathletikkarriere. 2014 erntet sie international die ersten Lorbeeren ihres harten Trainings und holt mit der 4 × 100-m-Staffel Bronze bei der Junioren-WM in Eugene (USA).

In den folgenden Jahren feiert die junge Athletin weitere Erfolge und sprintet unter anderem bei der WM 2019 in Doha mit persönlicher Bestzeit ins Halbfinale über die 200 m. 2020 schnappt sie sich gleich zwei Titel und wird sowohl Deutsche Hallenmeisterin über die 60 m als auch Deutsche Meisterin über die 100 m. Die Deutschen Meisterschaften in Braunschweig am vergangenen Wochenende schließt Lisa mit einer Zeit von 23,21 s als amtierende Deutsche Vizemeisterin über 200 m ab.

Ihre Laufkarriere ist aber nicht alles, was Lisa ehrgeizig verfolgt. Neben dem Sport studiert sie Soziale Arbeit an der Alice Salomon Hochschule in Berlin.

Starkes Team für Rückenwind

Damit sich Lisa Marie Kwayie ganz auf die Ziellinie ihrer sportlichen Träume konzentrieren kann, wurde das Team Lisa ins Leben gerufen. Gemeinsam mit weiteren Unterstützern und Förderern sind wir von Pinguin Druck Teil des Teams und stärken der Sportlerin als Sponsor den Rücken. Wir glauben fest an die Power der Sprinterin und wollen sie auf dem Weg nach oben bestmöglich unterstützen. Darüber hinaus sehen wir es als unsere Verantwortung dem Standort Berlin gegenüber an, junge engagierte Nachwuchstalente zu fördern und mit inspirierenden Vorbildern die Jugend nachhaltig für Sport zu begeistern.

Wir wünschen Lisa alles Gute für die weitere Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio!