Startseite Druckprodukte Mappen 4 Seiten, 3 Klappen mit Verschluss
Mappen 4 Seiten, 3 Klappen mit Verschluss
Mappen drucken mit Verschluss

Mappen drucken mit Verschluss

Lassen Sie individuell gestaltete Mappen drucken und nutzen Sie die Vorteile, die Ihnen ein solches Druckprodukt bietet! Denn vor allem für den geschäftlichen bzw. beruflichen Bereich gilt: Mit einer optisch ansprechenden Präsentation Ihrer Inhalte überzeugen Sie Kunden und Geschäftspartner leichter und heben sich zudem von der Konkurrenz ab. Entsprechend findet man bei vielen Unternehmen und auch bei Selbstständigen gedruckte Mappen als ein Teil der Geschäftsausstattung oder als Werbemittel. Denn neben Briefpapier, Visitenkarten und Briefumschlägen tragen sie zur Außenwirkung bzw. Corporate Identity bei – zumindest wenn die Gestaltung durchdacht und aufeinander abgestimmt ist.

Mappen mit einer sogenannten Verschlusslasche eignen sich nicht nur hervorragend für das Überreichen von Informations- und Werbematerialien oder Gutscheinen, sondern stellen zudem einen eigenen Werbeträger dar, der etwa für eine Imagekampagne genutzt werden kann. Die gedruckten Werbemappen sind handlich und zum Beispiel auf Messen oder bei Verkaufsveranstaltungen schnell verteilt. Im privaten Bereich eignen sie sich aufgrund ihres Formats als originell gestaltetes Präsent oder kleines Dankeschön, in das man etwa Erinnerungsfotos oder ähnliches einlegen kann.

Mappen gestalten

Bei Pinguin Druck können Sie in zwei verschiedenen Formaten Verschluss-Mappen drucken lassen:

An den Seiten des Rückblatts befinden sich die Klappen bzw. Laschen, die ein Rausrutschen der eingelegten Inhalte verhindern. Und der integrierte Verschluss bietet eine zusätzliche Sicherheit. Sie können zwischen einem Magnetverschluss oder einem Gummiband wählend, das an der Mappe befestigt ist – beides sehr klassische, beliebte Verschlussvarianten!

Das Stanzen der Klappen der jeweiligen Variante gehört bei uns stets zur Mappenproduktion dazu und erfolgt ohne Aufpreis. Die genauen Maße der Stanzformen für Ihre gedruckten Mappen können Sie bei unseren Downloads in den jeweiligen Datenblättern einsehen. Das kann zum Beispiel wichtig für Sie sein, wenn Sie auch die Klappen bedrucken lassen möchten.

Der Druck Ihrer Mappen erfolgt bei uns immer vierfarbig im CMYK-Modus nach Euroskala im Offsetdruck-Verfahren. Dabei können Sie auswählen: zwischen einseitigem oder beidseitigem Bedrucken Ihrer individuellen Mappen.

Im beidseitigen Druck lassen sich unter anderem besondere optische Effekte beim Aufklappen der Mappe erzielen. Zudem bieten Mappen, egal ob einseitig oder beidseitig bedruckt, ausreichend Platz für Bilder, Text oder grafische Motive.

Bei uns können Sie A6- oder DIN-lang-Mappen bedrucken lassen und außerdem besondere optische und haptische Feinheiten hinzufügen. Denn in unserer Online-Druckerei bieten wir Ihnen viele Veredelungsverfahren an, die Sie auch für Ihre individuellen Mappen nutzen können, zum Beispiel:

  • UV-Lackierung, partiell oder vollflächig
  • Folienkaschierungen, matt, glänzend oder Softtouch
  • Heißfolienprägungen, in Gold, Silber oder Laser
  • Blindprägungen

Mappen bedrucken – Papier und Besonderheiten

Egal ob Sie Werbe- oder Präsentationsmappen drucken lassen möchten: Es sind Gebrauchsgegenstände, die einiges aushalten sollten. Zum einen müssen sie den Inhalt schützen, zum anderen werden sie zwangsläufig oft auf- und zugeklappt. Entsprechend sollte bei der Produktion ein stabiles Material Verwendung finden. In unserem Online-Shop können Sie zwischen drei verschiedenen Papieren bzw. Kartons mit hohen Grammaturen (Flächengewicht in Gramm pro Quadratmeter) auswählen, die aufgrund ihrer Stabilität und Langlebigkeit ideale Voraussetzungen bieten:

  • Offsetkarton (300 g)
  • Bilderdruckpapier (350 g)
  • Envirotop Recycling-Offsetkarton (300 g)

Für ein perfektes Aufschlagverhalten Ihrer Mappe und zum Schutz des Materials sowie der Druckfarbe nuten wir die Linien des Druckbogens, an denen dann die Deckel bzw. Blätter und die Klappen der Mappe gefalzt werden. So verhindern wir, dass beim Falzen das Papier bricht oder die Farbe wegplatzt.

Ein wichtige Frage vor der Produktion von Mappen: Was möchten Sie später dort hineinlegen? Soll die Mappe schmal werden oder eher ein umfangreicher Mappen-Ordner? Für viele Blätter oder für Druckprodukte mit einer ebenfalls hohen Grammatur, die in die Mappe reinpassen sollen, benötigen Sie eine ausreichende Stärke bzw. Füllhöhe. Für Ihre gedruckten A6- und DIN-lang-Mappen bieten wir Ihnen vier verschiedene Füllhöhen an: einen, drei, fünf und zehn Millimeter. So können Sie bei uns jederzeit verschiedene und sehr individuelle Mappen drucken lassen!